Artikel-Schlagworte: „Ernährung von Landschildkröten“

Tipps zur Ernährung von Landschildkröten von Kindern für Kinder

Landschildkröten & Kinder

 

Ernährung der Landschildkröten; Bild: M.S.

Ernährung der Landschildkröten; Bild: M.S.

Ich freue mich, heute einen Beitrag meines achtjährigen Sohnes zum Thema Ernährung von Landschildkröten präsentieren zu können. Es wurde redaktionell nichts geändert:

 

• Landschildkröten fressen gern Löwenzahn und es ist gesund für die Verdauung.

• Landschildkröten fressen auch gern Äpfel. Aber nicht zu viele Äpfel den Schildkröten geben! Sonst kriegen sie Durchfall.

• Salat ist gesund für die Schildkröten.

• Landschildkröten fressen gern Pflaumen. Aber nicht zu viele Pflaumen! Sonst kriegen sie Durchfall.

• Milch dürfen sie auch nicht trinken. Sonst werden sie krank.

• Milchreis dürfen sie nicht essen. Sonst werden sie krank.

• Nudeln dürfen sie auch nicht essen. Sonst werden sie krank.

• Weißbrot dürfen sie auch nicht essen. Sonst werden sie krank.

 

Landschildkröten dürfen fressen:

• Kräuter fressen die Schildkröten sehr gern.

• Kalk fressen die Schildkröten auch sehr gern. Kalk kriegt man von den Eierschalen. Die Eierschalen kann man ganz klein drücken und bei den Landschildkröten verstreuen.

 

Externe Suche
Landschildkröten Wetter
 
Angebot des Monats